module-image-slider
module-content

Die digitale Lösung für individuelle Portfolios in Fondspolicen

 

 

 

 

samperform ist die erste unabhängige Investmentplattform für Fondspolicen, die die Erstellung optimierter Portfolios nach individuellen Rendite/Risiko- und ESG-Profilen der Kunden in Fondspolicen-Tarifen möglich macht.

Die Erstellung der Portfolios erfolgt auf Basis der aktuellen Einzelfondsangebote und Restriktionen der jeweiligen Tarife.

Die Portfolio-Vorschläge basieren auf einem qualitativen und quantitativen Analyseverfahren, das vorwiegend im institutionellen Bereich zum Einsatz kommt und einer Methodik, die speziell für samperform entwickelt wurde.

 

Individuelle, maßgeschneiderte Fondsportfolios automatisch je nach Tarif abrufen

 

 

Unterstützung des Beratungsprozesses durch integriertes Risiko- und ESG-Profiling in wenigen Schritten 

 

 

Automatischer „Portfolio-Status-Check“ für laufende Betreuung und Überprüfung der Kundenportfolios

module-teaser

Erstmals maßgeschneiderte Portfolios je Tarif einfach erstellen

 

Risiko-Profiling & ESG-Profiling

Erstellen Sie ein individuelles Risikoprofil auf Basis der Renditeerwartung und der Risikobereitschaft des Kunden.

Das ESG-Profil ermittelt, welche Nachhaltigkeits-Anforderungen bestehen.

Management-Stil & Vertragsdetails

Treffen Sie die Entscheidung, ob das Portfolio aus aktiv gemanagten und passiven Fonds oder nur aus passiven bestehen soll.
Vertragsdetails wie Zahlweise und Laufzeit spielen für die Zusammensetzung des Portfolios ebenfalls eine Rolle.

Portfoliovorschlag & Zusammenfassung

Der Portfoliovorschlag stellt die Komponenten Aufteilung nach Assetklassen, Risikoklassen und die Aufteilung nach Einzelfonds übersichtlich dar. Zusätzlich wird für das jeweilige Portfolio die erwartete Rendite p.a. sowie das zu erwartende Risiko gezeigt. Der Vorschlag kann als mehrseitiges Dokument ausgedruckt und abgespeichert werden.

module-content

Investmentansatz & Investmentprozess

Herzstück von samperform ist die Rechen-Engine, die die Portfolios berechnet und optimiert.
Der Investment-Ansatz für die Portfolios die samperform erstellt, basiert auf der Strategischen Asset Allokation (SAA) und einer speziell dafür entwickelten Methodik.
Die Entwicklung dieser Methodik erfolgte mit dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) und wird als Maximum Drawdown Optimization (MDDO) bezeichnet.
Die Portfolios werden so optimiert, dass die Renditeerwartung angesteuert und das Risiko des jeweiligen Kundenprofils minimiert wird. Das Risikobudget wird anhand des Maximum Drawdown (MDD) gemessen, also dem größtmöglichen Wertverlust innerhalb eines betrachteten Zeitraumes, den die Anleger bereit sind zu akzeptieren. Dazu wird die Methodik in einen Investmentprozess mit sechs Schritten übersetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ESG-Ready durch Profiling und Konsens-Rating

Neben einem Risk-Profiling findet im Rahmen der Analyse auch ein ESG-Profiling statt. Hier wird ermittelt, welche Ansprüche und Anforderungen der Kunde in Sachen Nachhaltigkeit hat.

Für die Bewertung wird das IVA ESG-Konsenrating angewendet, das alle in den Tarifen angebotenen nachhaltigen Fonds zusätzlich mit ganzheitlichen hochwertigen ESG Ratings beurteilt.

Ergebnis sind Portfolios, die den jeweiligen Nachhaltigkeitspräferenzen gerecht werden. Das IVA ESG-Konsensrating wird bereits von vielen Banken und Versicherern sowie Verlagen für ESG-Tests genutzt.

module-content

nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Informieren Sie sich über die Leistungen und Möglichkeiten der digitalen Anwendung samperform oder vereinbaren Sie einen individuellen Präsentationstermin.